Impressum / Datenschutz


(Foto: Haus Im Wald 1, 28870 Ottersberger Waldsiedlung)

  ☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸
 

1. Impressum

Inhalt der Homepage von:
Gabriele Rudolph

    Herausgeberin und Redaktion:
Gabriele Rudolph

    Kontakt:
Im Wald 1, 28870 Ottersberg
  E-Mail: info dann a mit Kringel und einfachnursein Punkt de
Ruf: 04205-6852470 

Bildnachweise:
Fotos von Gabriele Rudolph
(Copyright G. Rudolph)

Frau Rudolph ist Heilpraktikerin beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie
Erlaubnisurkunde ausgestellt am 04.02.2002 vom Landratsamt Heilbronn.
Einhaltung der Tätigkeit wird vom

Gesundheitsamt Landkreis Verden
Fachdienst Gesundheit und Umweltmedizin
Lindhooper Str.67
27283 Verden

überwacht. Berufsrechtliche Regelungen finden Sie im HeilprG.

Umsätze aus der Tätigkeit als Heilpraktiker sind nach § 4 Nr. 14 UStG von der Umsatzsteuer befreit.


☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

2. Haftungsausschluss:

Der Inhalt dieser Website, ebenso wie die hier zur Verfügung gestellten Texte, Gespräche, Manuskripte, Videos und Fotos stellen keine absolute Wahrheit, Lehre oder Autorität dar. Sie sind vielmehr das Resultat eigener jahrelanger Aus- und Fortbildung, Praxiserfahrung und Beobachtung.

Die Autorin behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. 

Jegliche Reaktion auf die hier angebotenen Texte, Gespräche, Videos etc. basiert auf der individuellen Interpretation des Einzelnen, der für diese gänzlich selbst verantwortlich ist.  

Ich erkläre hiermit zudem ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. Ich erkläre weiterhin, dass ich keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der gelinkten/verknüpften Seiten habe. Deshalb distanziere ich mich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise.

Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

Ich übernehme auch keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Fehlerfreiheit der auf dieser Homepage bereitgestellten Informationen. 

Haftungsansprüche, die sich auf Schäden jeglicher Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen.

3. Urheber- und Leistungsschutzrechte

Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters. Dies gilt insbesondere für die Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Texten, Fotos und Videos dieser Website. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten, nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.

Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

4. Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter/Verantwortlichen (Kontaktdaten siehe unter Punkt 1. Impressum).

Funktion

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website gemäß Bundesdatenschutzgesetz und Telemediengesetz über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber (siehe oben) informieren. Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften. Bedenken Sie zugleich, dass die Datenübertragung im Internet grundsätzlich mit Sicherheitslücken bedacht sein kann. Ein vollumfänglicher Schutz vor dem Zugriff durch Fremde ist nicht realisierbar.

Zugriffsdaten

Diese Homepage erhebt in der Regel keine personenbezogenen Daten. Sie setzt keine Cookies und nutzt auch keine Social-Media-Plugins. Eine Interaktionsmöglichkeit mit dieser Website ist nicht gegeben. Google Analytics wird ebenfalls nicht genutzt.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit dem Websitebetreiber über E-Mail, Telefon oder Post Verbindung auf, werden die von Ihnen übermittelten Daten nur gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung des Rechnungswesens, Erfüllung gesetzlicher Vorgaben wie steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten und etwaigen Auskunftspflichten gegenüber Behörden, zur Abwehr oder Durchsetzung von Ansprüchen
zurückgegriffen werden kann. Die Verarbeitung Ihrer Daten beruht auf Ihrer Bitte um Information (z. B. beim Newsletter), einem konkreten Auftrag oder gesetzlichen Vorgaben. Sie werden gewöhnlich nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften zur Datenspeicherung gelöscht. Bei dem Besuch einer Ausbildung sowie bei Einzel- und Paargesprächen werden die Daten zum Zweck von Nachweisen gegenüber Behörden zehn Jahre aufbewahrt. Diese Daten werden nicht an Dritte weitergegeben, verkauft oder vermietet.

Newsletter-Abonnement, Widerrufsrecht

Der Websitebetreiber bietet allen Klienten, nachdem sie etwas bestellt oder gebucht und erhalten haben, einen Newsletter an, in welchem er Sie über neue Texte, Videos und Angebote informiert und erklärt. Möchten Sie den Newsletter abonnieren, müssen Sie selbst aktiv den Wunsch dazu äußern (Art. 7 DSGVO) und eine valide E-Mail-Adresse sowie Ihren Vor- und Nachnamen angeben, ansonsten kommen Sie nicht in den Verteiler. Die dabei erteilte Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (Art. 7 Abs. 3 DSGVO) sowie den Newsletter abbestellen. Den Widerruf können Sie per E-Mail oder durch eine Nachricht an die oben im Impressum angegebenen Kontaktdaten erklären. Ihre Daten werden ohne Ihre Einwilligung bzw. Ihren ausdrücklichen Wunsch nicht an Dritte weitergegeben.

Klientenakten

Der Websitebetreiber ist als Heilpraktiker in Psychotherapie nach § 630f BGB verpflichtet, für jeden Klienten eine Klientenakte zu führen und diese zehn Jahre aufzubewahren. Der Klient kann, nach Prüfung seiner Identität, in diese Akte Einsicht verlangen, insoweit dieser Einsichtnahme keine therapeutischen oder anderen Gründe entgegenstehen. Diese besonders sensiblen Daten werden gesondert aufbewahrt und geschützt. Dritte haben keinen Zugang zu dieser Akte außer es besteht eine rechtliche Pflicht des Websitebetreibers dazu (z. B. bei dem nachgewiesenen Tatbestand einer Straftat).

Rechte des Nutzers: Auskunft, Berichtigung, Löschung, Datenübertragung, Beschwerde

Sie als Nutzer erhalten auf Antrag Ihrerseits Auskunft darüber, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden (siehe Art. 15 DSGVO)
, wobei ich abklären muss, dass der/die Auskunftsuchende auch die-/derjenige ist, um den/die es geht. Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Berichtigung falscher Daten (nach Art 16 DSGVO)und auf die Sperrung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten (vgl. Art. 17 DSGVO) und auf Datenübertragung (Art. 20 DSGVO).

Eine Einsichtnahme in die Klientenakte ist dem jeweiligen Klienten möglich, insofern dem keine therapeutischen oder anderen Gründe entgegenstehen (s. o.). Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen oder Widerruf der Nutzung von Daten richten Sie bitte an die obengenannte E-Mail- oder Haus-Adresse (unter Punkt 1. Impressum).

Darüber hinaus besteht ein Beschwerderecht bei einer Datenaufsichtsbehörde nach Art. 77 DSGVO.

Links

Der Betreiber dieser Website verwendet Links sehr sparsam. Dennoch sind sie z. B. als Weiterleitung auf ein Video in YouTube manchmal notwendig. Deshalb: Wenn Sie auf einen Link zur Website eines Drittunternehmens klicken, verlassen Sie unsere Website und werden zur gewählten Website weitergeleitet. Da ich die Aktivitäten dieser Unternehmen nicht kontrollieren kann, übernehme ich keine Verantwortung für jegliche Nutzung personenbezogener Daten durch diese.

Zuständige Behörde

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
Prinzenstraße 5
30159 Hannover
Tel: 0511-120-4500
Fax: 0511-120-4599
E-Mail: poststelle@lfd.niedersachsen.de


☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

Einzelsitzungen  Workshops  Sattsang  E-Books   Videos   Ausbildung

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸
 


Das innere Kind und die Stille | Traumata als Tor zur Freiheit | Beziehung - Wie geht (Selbst)Liebe wirklich?
Ausbildung - Werde selbst WegbegleiterIn | Sei still und lass dich vom Leben beschenken
 Den Körper durch Bewusstsein heilen | Bist du es dir wert, glücklich zu sein? |
Über Mich | Aktuelles | Kontakt | Lexikon |