E-Books

(Um ein E-Book zu erwerben, bitte eine Mail an meine Kontakt-E-Mail-Adresse schicken!)

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

Das innere Kind und die Stille

Siehst du, hörst du, fühlst du nicht, dass die Vergangenheit vorüber ist?

Das Besondere an der Freien Inneren-Kind-Arbeit nach Gabriele Rudolph
E-Book, 144 Seiten, Fotos von G. Rudolph, 17,99 € Schutzgebühr

Probleme entstehen durch die Art, wie du als Kind gelernt hast, mit Chaos, Veränderung, Leid und dem Nichts umzugehen.

Du hast ein künstliches, kleines Ich und Überlebensmechanismen gebildet, die du weiter nutzt, obwohl sie jetzt nicht mehr hilfreich, ja, oft sogar destruktiv sind.

Sie nehmen deine Aufmerksamkeit immer wieder weg aus der Gegenwart und lassen dich alte, schmerzhafte Erfahrungen wiederholen - oft ein ganzes Leben lang. Sie lassen dich Partner oder Freunde suchen, die dir nicht gut tun, Verlassenheitsängste re-inszenieren, gereizt oder aggressiv reagieren, wo es gar nicht angebracht ist, Machtspiele spielen und vergeblich im Außen nach der Liebe, Freiheit und Geborgenheit suchen, die du als Kind vermisst hast.

Die gute Botschaft ist: Während Unbewusstheit der Leim ist, der Probleme zusammenhält, sind ein klares Bewusstsein darüber, was bzw. wer du wirklich bist, wer du gelernt hast zu sein, wie genau du welche Trancen aufrechterhältst, was sie triggert sowie ein bewusster Umgang mit dem Körper die Lösungsmittel.

Denn: Nur, was du wirklich durchschaut hast, kannst du auch gehenlassen. Bis dahin hat es dich fest im Griff.

Das Ergebnis? Freiheit - von der Vergangenheit, von automatisierten, destruktiven Denk- und Verhaltensweisen, der Identifikation mit einem zutiefst traumatisierten, verletzten, kleinen Ich, von Angst, Scham, Schuldgefühlen, Stress, Sucht und dem Zwang, bei Anderen die bedingungslose Liebe, Freiheit und Geborgenheit zu suchen, die bereits ist, jetzt, während du diese Zeilen hier liest, und das ohne Medikamente.

Neugierig geworden? Sei herzlich willkommen, eine Textprobe zu lesen oder dir das Inhaltsverzeichnis anzusehen. Hier auch einige Rückmeldungen.

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

(Un)Endlich frei! - Traumata als Tor zur Freiheit

Die Freie Traumatherapie nach Gabriele Rudolph für Betroffene, Angehörige und Therapeuten
E-Book zum Workshop, 100 Seiten, Fotos von Gabriele, 16,20 € Schutzgebühr

Das Buch enthält eine Erläuterung, was ein Trauma ist, wie sich die Aktivierung eines Traumas auswirken kann und welche Arten von Traumata es gibt (Verlust-, Schock-, Symbiose-, generationenübergreifende Traumata etc.).

Dazu eine Auflistung der Symptomatik, um zu erkennen, ob bei dir ein Trauma vorliegt, Hinweise darauf, welche Situationen am häufigsten zu Traumata führen (pränatale, natale, frühkindliche und spätere Faktoren) sowie detaillierte Angaben und Soforthilfen, mit denen du - ganz praktisch und ohne große Umwege - ein Trauma in dir auflösen
bzw. mit einem aktivierten
(Re)Trauma kompetent und liebevoll umgehen kannst (siehe z. B. Text "Selbstregulation").

Wichtige Fragestellungen wie man z. B. mit Traumata bei Säuglingen und Kleinkindern umgeht oder wozu Reinszenierungen sowie weitere Soforthilfen, wie das eigentliche Urtrauma und die darin gebundenen Glaubenssätze aufgelöst werden können, warum der Bezug zur Stille bzw. Dem, was du wirklich ist, dabei elementar ist, Satsang und die normale Psychotherapie dabei häufig versagt bzw. sogar kontraindiziert ist, ein Fallbeispiel und was das Besondere an der Freien Traumatherapie nach Gabriele Rudolph ist, ergänzen das allgemein verständlich und einfühlsam geschriebene Buch. Zuletzt findest du dort eine Liste der verwendeten und weiterführenden Literatur.

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

Wie geht Liebe wirklich?, oder:
Nur lebendige Menschen führen lebendige Beziehungen
E-Book zum Workshop, 102 Seiten, Schutzgebühr: 16,20 €

Inhalt:

Was ist Liebe denn nun wirklich?
Was ist der Sinn von Beziehungen bzw. der Sehnsucht danach?
Was hat deine Bindes- und Liebesfähigkeit mit deiner Kindheit zu tun?
Wie führt man lebendige, erfüllende Beziehungen?
Was hat Selbstliebe damit zu tun? Wie kann Selbstliebe ganz parktisch aussehen? Inwiefern ist der richtige Umgang mit Gefühlen und dem Körper dabei elementar?
Die Wut über die Nichtverfügbarkeit eines Gegenübers
Welche Rolle spielen dabei Traumata und das Innere Kind? Wie kann ich alte Verletzungen heilen?
Woran erkenne ich einen richtigen Freund?
Wie kann Mann/Frau zu echter Liebe erwachen?
Wie sieht natürliche, erwachte Sexualität aus?

Diese und andere Fragen klärt die Begründerin der Freien Paar-, Körper-, Inneren-Kind- und Traumaarbeit Gabriele Rudolph in diesem zutiefst berührenden Buch über die Liebe - einfach, klar und unmissverständlich.

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸

Einzel-/Paarsitzung  Sattsang  Workshops  Videos  Ausbildung

☸ڿڰۣ—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸—☸ڿڰۣ ☸ڿڰۣ—☸ڿ ☸ڿڰۣ—☸


Das innere Kind und die Stille | Traumata als Tor zur Freiheit | Beziehung - Wie geht Liebe wirklich?
Ausbildung - Werde selbst Wegbegleiter | Sei still und lass dich vom Leben beschenken
Den Körper durch Bewusstsein heilen | Bist du es dir wert, glücklich zu sein?
Home | Über Mich | Aktuelles | Kontakt | Lexikon | Impressum